Monats-Archive: Juni 2015

Ausflug des Mariazellerlandchores nach Eisenstadt

Eisenstadt war am 7. Juni 2015 das Ziel des diesjährigen Ausfluges des Mariazellerlandchores der Musikschule. In der Domkirche wurde mit der “Missa brevis Nr. 7″ in C-Dur von Charles Gounod das Hochamt musikalisch gestaltet. Nach einer interessanten Führung durch die Haydnkirche sang der Chor noch zwei kleine Stücke. Ein Stadtbummel in Rust am Neusiedlersee war das 2. Tagesziel. Mit einem Heurigenbesuch in St. Georgen bei Eisenstadt wurde der erlebnisreiche Burgenlandtag abgeschlossen.

Konzert mit „Studio Percussion Graz“

Die stimmungsvolle Sebastianikirche wurde am 3. Juni 2015 beim gut besuchten Konzert vom 4-köpfigen renommierten Schlagzeugensemble „Studio Percussion Graz“ in einen wunderbaren Klangteppich gehüllt. Dem Motto „Gravitas“ folgend wurden mit erdschweren Rhythmen und sphärischen Klängen die Grenzen zwischen Himmel und Erde aufgehoben. 5 junge Mariazeller Schlagzeugschüler unterstützen die arrivierten Künstler dabei. Veranstalter war der Kulturverein „K.O.M.M.“ zusammen mit der Musikschule Mariazell.

 

Mariazellerlandchor umrahmt am 31. Mai den Gottesdienst beim evang. Pfarrfest in Reith.

wwwEvangelisches Pfarrfest 310515(2) - Kopie wwwEvangelisches Pfarrfest 310515(3) - Kopie