Konzert mit dem Drehleiervirtuosen Matthias Loibner

Der international erfolgreiche Drehleierspieler Matthias Loibner gastierte am 28. Mai 2014 in Mariazell im Rahmen der klassischen Konzerte, die mit dem Kulturverein K.O.M.M. zusammen veranstaltet werden.

Loibner im Saal des Hotels Himmelreich

Loibner zeigte dabei die große Wandlungsfähigkeit dieses, in unseren Breiten doch eher selten gehörten Instrumentes: In einigen „Fünfminutenstücken“ schaffte er den fließenden „Crossover“ von orientalisch anmutenden Klängen zu schnarrig-stampfenden irischen Rhythmen über Jazzimprovisationen zu überirdisch-ruhigen Drehleierklängen.


Von scheinbar „unnützen“ Begebenheiten und Augenblicken des Alltags wird Loibner immer wieder zu wunderbaren Eigenkompositionen inspiriert, in denen er seine atemberaubende Technik und große Ausdrucksfähigkeit auf diesem Instrument bestens demonstrieren kann.

"Kleine Instrumentenkunde" für interessierte Besucher in der Konzertpause

Loibners (moderne) Drehleier der Marke Weichselbaumer

mit Konzertveranstalter Dir. Mag. Hannes Haider

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.