Mag. Zivile Pirkwieser

 

Geboren am 20.09.1981 in Kaunas, Litauen

 

Seit dem 18 Lebensjahr wohnhaft in Österreich/ Graz

 

 

 

 Ausbildung:

  • 1987-1999 J.Naujalis Musikgymnasium in Kaunas
  • Seit 1987 Klavierunterricht
  • Seit 1991 Querflötenunterricht
  • 1999 – Matura mit dem Schwerpunktfach Querflöte an dem J. Naujalis Musikgymnasium mit ausgezeichnetem Erfolg
  • 1999 Studienbeginn an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz.
  • 2003 1. Diplom mit Auszeichnung
  • 2004 Lehrbefähigungsprüfung im Fach Instrumental-Pädagogik/ Querflöte mit Auszeichnung
  • 2006 Studienabschluss an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz (Konzertfach Flöte), Mag. art. mit Auszeichnung

Teilnahme an Wettbewerben:

  • 1994 Nationaler Jugendwettbewerb für Blassinstrumente in Kaunas (2. Preis)
  • 1996 Nationaler Jugendwettbewerb für Blassinstrumente in Kaunas (1. Preis)
  • 1999 Nationaler Jugendwettbewerb für Blassinstrumente in Kaunas (1. Preis)
  • 2001 Internationaler Flötenwettbewerb in Cremona
  • 2003 Internationaler Kuhlau- Wettbewerb Uelzen, Deutschland (Finalistin)
  • 2007 Österreichischer Jugendmusikwettbewerb Gradus ad Pranassum
  • 2008 Intermusica Birkfeld

Teilnahme an Meisterkursen:

  • 2000 Meisterkurs bei Andras Adorjan
  • 2002 Meisterkurs bei Jean Claude Gerard
  • 2003, Meisterkurs bei Peter-Lukas Graf

Solistische Tätigkeiten:

  • 1996-1999 Solokonzerte mit dem Kaunas- Kammerorchester und mit dem Panevezys –Kammerorchester. Rege Teilnahme an Öffentlichen Konzerten in der „ Philharmonie Kaunas“
  • Seit 2000 zahlreiche Solokonzerte sowie Konzerte verschiedener Besetzungen in Kammermusik Ensembles in Österreich
  • Seit 2005 Aktives Mittglied beim Wiener Jeunesse Orchester
  • Seit 2001 Aktives Mittglied bei „Live Music Now“

Pädagogische Tätigkeit:

  • Seit 1998 habe ich bereits während der Schulzeit Flötenunterricht gegeben.
  • Seit meinem Studienbeginn an der Grazer Musikuniversität hat sich diese Tätigkeit verstärkt und sie bereitet mir große Freude.
  • Seit Jänner 2005 Unterricht in der Musikschule Mariazell
  • Schuljahr 2006/2007 Karenzvertretung in der Musikschule Wies
  • Im Jänner 2007 Vertretung in der Musikschule Bruck an der Mur
  • 2008 Jurorin bei „Prima la Musica“

Sprachkenntnisse:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch
  • Litauisch