Esztergomer Chor zu Besuch

Die Städtepartnerschaft zwischen Mariazell und dem ungarischen Wallfahrtsort Esztergom wird derzeit auf musikalischer Ebene intensiviert: 34 Mitgliedern des Chores der Musikschule Esztergom waren für drei Tage zu Besuch im Mariazellerland. Neben einem intensiven Besichtigungsprogramm konzertierte der Chor am Adventmarkt und gab ein wunderbares Konzert in der Basilika. Das Musik Brücken bauen kann wurde dabei, in einer Zeit, in der Völkerverständigung wichtiger den je ist, eindrucksvoll bewiesen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.