Erfolgreiche Teilnehmer am Josef Peyer Volksmusikwettbewerb

Am 18. Mai 2014 traten 5 Mariazeller Volksmusikanten aus der Klasse ML Doris Spanner beim 8. Josef Peyer Wettbewerb in Rottenmann an.  Die Harmonikaspieler Kilian Prager und Philipp Fluch traten in der Solowertung (Altersgruppe B2) an und erspielten das Prädikat „gut“. Die Familienmusik Fluch (Anna Hackbrett, Philipp Steir. Harmonika, Rebekka Gitarre, Wolfgang Kontrabass) erreichte in der Ensemblewertung (Altersgruppe A1) einen hervorragenden 2. Platz. 

Von links nach rechts: Kilian Prager, ML Doris Spanner, Anna, Rebekka, Philipp und Wolfgang Fluch;

 

Preisverleihung im Volkshaus Rottenmann

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.