Preisträgerkonzert des Begabtenförderungsfonds

Der Begabtenförderungsfonds für talentierte junge Musiker der Region Mariazellerland übergab bei einem feierlichen Konzert am 12. Oktober 2013 in der evangelischen Kirche Mitterbach finanzielle Unterstützungen an 22 MusikerInnen. Erfolgreich abgelegte Prüfungen oder Wettbewerbsteilnahmen, der Besuch von Fortbildungskursen/Seminaren und der Ankauf von hochwertigen Instrumenten sind die Vergabekriterien dieses Fonds. Die Initiatoren Peter Größbacher, Musiklehrerin Claudia Prammer und Musikschuldirektor Mag. Hannes Haider freuten sich über die ansprechenden musikalischen Leistungen, den neuen Teilnehmerrekord sowie über das rege Publikumsinteresse.

Vorne hockend (von links nach rechts): Dominik Büchinger, Anna-Maria Hollerer, Eva Bröderbauer, Stefanie Pierer, Lara Ofner, Laura Ulrich; Stehend (v.l.n.r.): Janine Mitterbacher, Sandra Maderthoner, Felix Schneck, Manuel Harant, Lisa Digruber, Katharina Brandl, Georg Strohmaier, Julia Noll, Leopold Digruber, Sara Schneck, Isabella Höhn, Julia Papst, Carina Kozmich, Julia Auer, Viktoria Emmerstorfer, Christian Stehr;

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.