ML Silvia Kanicki MMA

 

ML Silvia Kanicki MMA

Fach: Violine

 

 

 

 

 

Musikalische Ausbildung

  • 2011: erfolgreiche Master of Arts Abschlussprüfungen in den Studiengängen Instrumentalpädagogik und Musikvermittlung sowie Konzertfach Violine
  • 2009-2011: Studiengang Master of Arts Education an der Konservatorium Wien
    Privatuniversität
  • 2007-2011: Master – Studiengang Konzertfach Violine bei Florian Zwiauer und Dominika Falger an der Konservatorium Wien
    Privatuniversität
  • 2007: erfolgreicher Bachelor Abschluss im Konzertfach Violine
    2003-2007: Bachelor – Studiengang Konzertfach Violine bei Timon Hornig und Florian Zwiauer an der Konservatorium Wien
    Privatuniversität
  • 1993-1996: Violinunterricht bei Parwaneh Haderer an der Musikschule Hernals Wien
  • 1995-2003: Realgymnasium für Studierende der Musik Neustiftgasse Wien, abgeschlossen mit Matura mit Auszeichnung

Pädagogische Schulungen

  • Colour Strings
  • Suzuki-Methode

Violin-Meisterkurse bei:

  • Benjamin Schmid (auch Improvisation)
  • Prof. Zakhar Bron
  • Hansheinz Schneeberger
  • Christian Altenburger
  • Dominika Falger

Kammermusik-/Orchesterkurse:

  • Altenbergtrio Wien
  • Doris Adam
  • Orchesterinstitut Attergau

sonstige Fortbildungen:

  • Schulungen im Mentalen Training durch das Musikpädagogische Institut für Mentales Training unter der Leitung von Tatjana Orloff-Tschekorsky
  • Workshop über Auftrittspraxis bei Hedi Milek

Unterrichtserfahrung:

  • seit Sept 2017: Lehrtätigkeit an der Volkshochschule Wien 1170
  • seit 2016: diverse Vertretungen an den Musikschule Wien
  • seit Sept 2016: Lehrtätigkeit als Karenzvertretung im Fach Violine an der Musikschule Mürzzuschlag (derzeit karenziert)
  • seit April 2014: Lehrtätigkeit im Fach Violine an der Musikschule Mariazell
  • April 2014 – Mai 2015: Lehrtätigkeit als Karenzvertretung im Fach Violine an der Musikschule Mürzzuschlag
  • Pädagogische Erfahrung (im Fach Violine und Viola) mit zahlreichen Privatschülern im Einzel- und Ensembleunterricht als auch als Dozentin für Streichorchester
  • Dozentin der Internationalen Musikkurse Mürzzuschlag
  • Dozentin des Suzuki Festivals Mürzzuschlag
  • Kreativprojekte, u.a. Carinthischer Kultur-Frühling & Kindergruppen in Wien
  • Kulturvermittlungsprojekte Hauptschule Pottendorf und Jugend am Werk

zusätzliche musikalische Tätigkeiten:

  • seit 2013: Substitutin der Tonkünstler Niederösterreich
  • seit 2013: Mitglied des Ensembles Ambitus extended (Kammerensemble für Neue Musik)
  • seit 2009: Substitutin des ORF Radio-Symphonie Orchester Wien
  • seit 2009: Mitglied des Orchesters der Mörbischer Seefestspiele
  • seit 2006: Mitglied der Beethoven Philharmonie
  • 2005-2010: Mitglied des Orchesters der Wiener Kammeroper