musikschule

Preisträgerkonzert des Begabtenförderungsfonds am 14. Oktober

1. Reihe (v.l.n.r.): David Schneck, Rene Würnitzer, Patrick Renner; 2. Reihe: Conny Prammer, Mona Dietl; 3. Reihe: Kathrin Prammer, Doris Mitteregger, Ulrike Mitteregger, Anna-Maria Hollerer, Silvia Hechenberger, Viktoria Grießbauer, Katharina Brandl, Valentina Selimi; 4. Reihe: Felix Schneck, Christian Schuster, Philipp Fluch, Eva Bröderbauer, Sophie Bröderbauer, Anna Baumgartner, Sarah Reitbauer;

Vorspielstunde der Gitarrenklasse ML Bacchine König am 12. Oktober

Hinten (v.l.n.r.): Leon Pirkner, Jakob Wallner, Felix Scherfler, Ulrike Mitteregger, Doris Mitteregger, Celine Fadenberger;
Vorne: Marco Schweighofer, Lara Bernold, Leonie Freistätter, Michelle Haas, Emma Saria-Girrer, Caroline Mitteregger, ML Bacchine König;

Erster Harfenunterricht

Durch den Ankauf einer hochwertigen, in österreichischer Handarbeit hergestellten Pedalharfe kann an der Musikschule Mariazell nun erstmals dieses wunderbare Instrument erlernt werden. Harfen wurden schon 3000 v. Chr. in Vorderasien und Ägypten gespielt und zählen somit  zu den ältesten Musikinstrumenten der Menschheit. Die 7-jährige Larissa ist unsere erste Harfenschülerin.

Vorspielstunde am 4. Oktober: „Unter Wasser“ Eine musikalische Geschichte (frei nach Susanne und Jörg Hilbert) einstudiert und geleitet von ML Claudia Prammer

Von links nach rechts: Emma Brandl, Leonie Prammer, Magdalena Pitterle, Catharina Gelbmann, Hanna Prammer, Anika Kraft, Julia Willmann, ML Claudia Prammer;

Tag der Musikschule 2017

Wir veranstalteten am 26. September 2017 wieder eine „Entdeckungsreise ins
Musikland“. Dabei erforschten 112 Volksschüler aus dem ganzen Mariazellerland
auf neun verschiedenen Stationen das breit gefächerte Instrumentenangebot
der Musikschule. Den Abschluss im Raiffeisensaal bildete das Mitmach-Konzert
„150 Jahre Donauwalzer“ mit den Musikerinnen Katharina und Larissa und
die Übergabe von „Donauwellen“-Brezel an alle Kinder.

 

 

Abendkonzert der Kiddyband am 5. Juli 2017

Bei lauem Sommerabendwetter musizierte das von Hannes Haider geleitete
Jugendblasorchester zur Eröffnung der diesjährigen Blasmusikkonzertreihe,
die jeweils an Mittwochabenden bis Ende August statt findet. Rockig-Poppige
Evergreens, Filmmusiktitel, Folksongs sowie klassische Melodien wurden
dabei von den 14 jungen Musikern dargeboten. 

Vorne (v.l.n.r.): Florian Digruber, Viktoria Grießbauer, Beatrice Kalteis, Lena Raffinger, Dir. Mag. Hannes Haider; Hinten: Christian Schuster, Kevin Büchinger, Florian Arrer, Lukas Holzer, Bastian Taberhofer, Stefan Pollerus, Roman Baumgartner, Manuel Bichl, Stefan Schuster, Michelle Varza;

Vorspielstunde der Gitarren- und Gesangsklasse ML Bacchine König am 3. Juli

Vorne (v.l.n.r): ML Bacchine König, Caroline Mitteregger, Viktoria Rappel, Leon Pirkner, Jakob Wallner, Felix Scherfler; Hinten: Jasmin Tobiaschek, Ulrike Mitteregger, Doris Mitteregger, Marco Schweighofer, Alexandra Mayer, Celine Fadenberger, Bianca Stahl;