Festakt „20 Jahre Musikschule Mariazellerland“ mit Musicalaufführung

Ein feierlicher Festakt am 18. November mit circa 450 Besuchern im Turnsaal der NMS Mariazell bildete den Höhepunkt der „20 Jahre Musikschule Mariazellerland“ Veranstaltungen. Musikschulleiter Mag. Hannes Haider konnte zahlreiche hochrangige Ehrengäste begrüßen und in einem kurzweiligen Bilderreigen auf 20 ereignisreiche Jahre zurückblicken. Highlight der Veranstaltung war die Uraufführung eines Musicals, welches extra für diese Veranstaltung von den Musiklehrerinnen Claudia Prammer und Magdalena Karner geschrieben wurde: „Nota und Pausa – Ein Ton geht auf Weltreise“ bei dem insgesamt 75 Mitwirkende neun Länder auf fünf Kontinenten musikalisch besuchten, um einen fehlenden Schlusston zu finden! In den Hauptrollen brillierten Eva-Maria Fluch und Emma Brandl. Die Auftritte der verschiedenen Ensembles – ländertypisch verkleidet und geschminkt- dokumentierten eindrucksvoll das ansprechende Niveau und die Vielseitigkeit unserer Musikschule.

(Bilder von Fred Lindmoser) Zahlreiche weitere Bilder und Videos auf seinem „www.mariazellerland-blog.at“

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.