Chorallenkonzert mit Frauenpower

Das alljährliche Frühlingskonzert des  Musikschulfrauenchores „Chorallen“ stand heuer unter dem Motto „Frauenpower“. Die 25 „Chorallen“ boten am 7. April, unter der Leitung von MS-Lehrerin Ulrike Schweiger, Lieder mit femininen Bezug dar. Die 300 Besucher im restlos ausverkauften Volksheim Gußwerk waren vom abwechslungsreichen Programm rundum begeistert.

   

Chorleiterin ML Ulrike Schweiger

Klavierbegleiterin Mag. Ana Cosme

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.