Abendkonzert des Mariazellerlandchores

  1. Am 17. März lud der von ML Ulrike Schweiger geleitete Mariazellerlandchor
    zu einem Konzert in die evangelische Kirche Mitterbach anlässlich des
    Jubiläums „500 Jahre Reformation“. Neben Volksweisen wurden klassische
    Lieder von Händel, Bach, Brahms, Beethoven und Humperdinck präsentiert.
    Ein Blockflötentrio der Musikschule, Organist Suitbert Oberreiter
    und Moderator Peter Größbacher, der Wissenwertes über die Reformation
    erzählte, bereicherten diesen gut besuchten Konzertabend. 

                  Ulrike Schweiger, Doris Eckmaier, Lilly Ofner

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.