Konzertausflug des Mariazellerlandchores

Am Fronleichnamstag, 30. Mai  begaben sich 17 Mitglieder des Mariazellerlandchores und 13 Mitreisende nach Oberösterreich. Im Augustiner Chorherrenstift St. Florian wurde in der Marienkapelle eine Messe musikalisch gestaltet. Auch am Chor des Stiftes (vom Stiftsorganisten auf der Brucknerorgel begleitet) und beim Sarg von Anton Bruckner wurde gesungen. Danach stand Traunkirchen auf dem Programm, wo ebenfalls in der Kirche gesungen wurde. 

Vorm Stift St. Florian

 

Vor der Brucknerorgel

 

Sarg von Anton Bruckner

 

 

Chor in der Klosterkirche Traunkirchen

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.