Monats-Archive: Juli 2012

Blechbläserworkshop „Brassday 2012“

Der mit 28 Teilnehmern „ausverkaufte“ Brassday 2012 fand am 15. Juli wieder in unserer Musikschule statt. Der amerikanische Trompeter Carl Anderson und die Musiker von „Graz Chamber Brass“ unterrichteten die aus ganz Ostösterreich angereisten Teilnehmer im Alter von 12 bis 75 Jahren. Den Abschluss bildete ein Konzert am Mariazeller Hauptplatz. Das lehrreiche Seminar, das tolle Ambiente, die gute Stimmung, das traumhafte Wetter und die vielen Konzertbesucher bestärkten die einhellige Meinung der Workshopteilnehmer: „Wir kommen wieder zu den Brassdays 2013“

Abschlussbild-Workshopteilnehmer vor der Basilika

Abschlusskonzert (Ltg.: Dir. Mag. Hannes Haider)

 

Trompetengruppe mit Carl Anderson (Trompeter/Duisburger Philharmonikern)

 

Horngruppe (Dozent: Mag. Michael Hofbauer)

Horntrio

Posaunen/Tenorhorngruppe mit Mag. Wolfgang Tischhart

Tubisten (Dozenten: Mag. Thomas Brunner, Dir. Mag. Hannes Haider)

Konzert des Grenzlandtrios und der Kiddy-Band am Mariazeller Hauptplatz

Die Kiddy-Band (Jugendblasorchester der Musikschule) eröffnete am 4. Juli 2012 die Blasmusik-Abendkonzertreihe am Mariazeller Hauptplatz. Unter der Leitung von Dir. Mag. Hannes Haider wurden Evergreens, Filmmusiktitel und Folksongs von den 14 Musikern dargeboten. Das Blechbläserensemble „Grenzlandtrio“ spannte einen musikalischen Bogen von Barockmusik bis hin zu Zeitgenössischem.

Manuel Harant, Felix Schneck, Christian Stehr

Ausflug des Kinderbergwellenensembles nach Wien

Am 30. Juni 2012 besuchten die Mitglieder des Kinderbergwellenensembles mit ML Ulrike Schweiger das österr. Theatermuseum in Wien. Nach einer interessanten, interaktiven Museumsführung wurde ein Can-Can bei einem Tanzworkshop erlernt. Auch der abschließende Schattentheaterworkshop begeisterte die MusikschülerInnen restlos.

Ausflug des Kinderbergwellenensembles

Vor der Albertina

Beim Tanzworkshop

 

Als Schattentheaterdarsteller