Frauenchorkonzert

Die 14 Sängerinnen des Frauenchores der Musikschule Mariazellerland präsentierten am 14. April 2012 im Saal der „Alten Gerberei“ in Mitterbach einen bunten Melodienstrauss, der von Volksliedern, Gospels, afrikanischen Zulusongs bis hin zu Pophits von ABBA, Enya oder Hubert von Goisern reichte.

Frauenchorkonzert in der "Alten Gerberei"

Die Inhalte der vorgetragenen Lieder wurden durch Erläuterungen, Geschichten oder Gedichte sowie durch stimmungsvolle Bilder vorgestellt.

1. Reihe (v.l.n.r.): Sabine Leitgeb, Christine Gejts, Edith Waxenegger, Susanne Fluch, Ulrike Größbacher, Monika Größbacher, Agnes Sommerer; 2. Reihe: Irene Voitech, Claudia Prammer, Gerlinde Fluch, Claudia Ofner, Elisabeth Pierer, Laura Größbacher, Susanne Gluschitz;

Chorleiterin ML Ulrike Schweiger

Chorleiterin Ulrike Schweiger motivierte ihre Damen zu qualitätsvoller Sangesfreude und einer Begeisterung, die vom ersten Lied an auf das zahlreich erschienene Publikum übersprang.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.